Browsing Tag

Winter

Activities, Community, German, Local Businesses, Vienna

Der Schnee lässt noch ein wenig auf sich warten…aber seid Ihr schon bereit?

Die Skigebiete in Österreich rüsten sich für den Start in die Skisaison. Habt auch Ihr schon alles parat? Ist das Equipment vorbereitet, die Skier oder das Snowboard gewachst, die Kanten geschliffen? Der Andrang bei den Service-Stationen im Skigebiet wird wahrscheinlich groß sein und das Team vor Ort eventuell noch nicht voll besetzt…

Für den Fall, dass Ihr lieber vorbereitet an den Start gehen wollt, haben wir in Wien ein paar Spots für Euch zusammen gesucht, die den Ski bzw. Snowboardservice für Euch übernehmen oder Euch mit dem neuesten Material ausstatten können.

Wenn Ihr in einem weiteren Geschäft gute Erfahrungen gemacht habt, lasst es uns wissen, dann fügen wir es noch schnell hinzu. Ihr könnt hier auch gerne selbst einen Spot anlegen, wenn er auf Tupalo noch nicht vertreten ist. Dann könnt Ihr auch gleich unsere neue Oberfläche zum Anlegen und Bearbeiten der Spots ausprobieren.

Service- und Reparatur:
Hangloose
Nora Sports
Surfinsel

 

Equipment:
alle bereits genannten
Blue Tomato
Community, Vienna

It’s cold, it’s dark… let’s go outside!

It’s that time of the year again, when people complain about the weather a lot and you want stay on the couch forever, where it’s warm and cosy. Yeah…but you know, even then there are so many things happening in your city or neighborhood. Just get some warm clothes, go outside and explore!

If you are getting cold, have a Punsch at one of the Viennese Christmas Markets, have some rest at a cosy café or visit a local exhibition. For some inspiration, take a look at our suggestions and user recommendations below.

 

 

 

 

 

 

 

Phil (reviewed by Mike)

Super hip, vintage cafe and book store, where you can get a great cup of coffee, the new Wild Nothing LP and a vintage 1950’s coffee table all in one sitting. Usually full, it’s best you try and arrive early, especially on the weekend. But when you’re sitting, give their super filling breakfast and soy lattes a definite chance! Just be sure to look good while doing it.

Café Sperl (reviewed by batesman)

I’ve been coming here for nearly 20 years and very little has changed, which is comforting in a way. Service is fine, can be a bit typically Viennese in the evening. Food is hit or miss, but the coffee and ambience cannot be beat.

Kunsthistorisches Museum (reviewed by dwseiple)

One of the world’s great museums set in an amazingly, stunningly beautiful building. Just to look at the interior of this building is worth the price of admission. If you’re not in awe of the art collect – and you will be – you’ll be overwhelmed by the gorgeous interior. Yes, it’s THAT good!

Westlicht (reviewed by last_shit)

westlicht is one of the nicest galleries in vienna, I’d say. it’s the place to see photography exhibitions. I have never been disappointed after my visits. things are nicely presented and always interesting. I especially recommend the “world press award”-exhibitions that are set there once a year. there’s a leica-shop too and little cafè inside. people are very nice! it’s just a very cute place. the location is pretty cool too.

Gartenbaukino (reviewed by spanaut)

Surely one of the nicest cinemas in town, great sixties architecture and definitely worth a visit during Viennale film festival. Watch out for events and parties at the foyer!

So, what is your favorite urban winter spot?

Activities, Community, Contests, German, Vienna

Die Wiener Stadtläufe – bist Du dabei?

Das Jahr ist jetzt schon mehrere Wochen alt und gute Vorsätze eventuell bereits wieder vergessen…aber nicht mit uns! Für einige Laufevents in Österreich startet dieser Tage die Anmeldung. Daher haben wir uns gedacht, dass es mal wieder an der Zeit für einen sportlichen Blogpost ist und haben Euch eine kleine Übersicht zu den Wiener Stadtläufen zusammengestellt.

Vienna City Marathon
Den Anfang macht einer der wohl bekanntesten Wiener Stadtläufe, der Vienna City Marathon. Hier geht es mit großen Schritten von der Wagramerstrasse über Prater und Ring durch diverse Wiener Stadtteile und beim Endspurt über die Mariahilfer Straße (Halbmarathon) bzw. an der Oper vorbei (Marathon) zum Heldenplatz. Aufgrund der großen Nachfrage wurde hier die Anmeldung bereits geschlossen. Also bei Interesse gleich mal für das nächste Jahr vormerken!

Termin: 14. April 2013
Weitere Informationen hier.

Österreichischer Frauenlauf
Jedes Jahr finden sich Tausende von Frauen aus Österreich und anderen sportbegeisterten Nationen in Wien ein, um gemeinsam bei diesem außergewöhnlichen Event teilzunehmen. Der Lauf führt die Teilnehmerinnen durch den weitläufigen Prater, über die Hauptallee und Lusthausstraße sowie vor dem Endspurt durch den Würstel-Prater. Eine beachtliche Leistung, nicht zuletzt was die reibungslose Organisation bei diesem Laufevent betrifft. Immerhin ist er mittlerweile auf 30 000 Teilnehmerinnen angewachsen.

Termin: 26. Mai 2013
Weitere Informationen und Anmeldung findet Ihr hier.

Business Run
Jedes Unternehmen was in sportlicher Hinsicht etwas auf sich hält, ist hier mit mindestens einem Team vertreten. Wie auch das Team Tupalo sind im letzten Jahr rund 7000 Teams aus knapp 1000 Unternehmen angetreten. Die insgesamt rund 20 000 Teilnehmer (2012) konnten auf der 4,2km langen Strecke (beginnend am Ernst-Happel-Stadion über die Meiereistrasse, Stadionallee, Lusthausstrasse und Prater Hauptallee) ihre Schnelligkeit und ihren Teamgeist unter Beweis stellen. Ein Hightlight war auch in diesem Jahr der Zieleinlauf durch das Ernst-Happel-Stadion. Beim Business Run gibt es übrigens keine Staffel – man startet gleichzeitig und die Zeiten der Teammitglieder werden später zu einem Gesamtergebnis addiert. Es ist somit durchaus möglich gemeinsam durch den Prater zu laufen.

Termin: 5. September 2013
Weitere Informationen und Anmeldung findet Ihr hier
Team Tupalo beim Business Run 2012

Women’s Run Wien
Dieses eher kleinere Laufevent fand 2012 zum dritten Mal in Wien statt. Die Teilnehmerrekorde eines österreichischen Frauenlaufs konnten damit zwar nicht gebrochen werden, dafür hatte der Lauf durchaus sein eigenes Flair. Sehr familiär, gemütlich und ohne Gedränge ging es dort 2x (5km) bzw. 3x (8km) im pinken Laufshirt durch den Donauturmpark. Der Lauf in Wien war die letzte Station der Women’s Run Laufserie. Zuvor fanden bereits ähnliche Events in Hamburg, Frankfurt, Köln und München statt.

Termin: 21. September 2013
Weitere Informationen und Anmeldung findet Ihr hier

Vienna Night Run
Gestartet wird beim Vienna Night Run vor dem Rathausplatz, gelaufen wird dann mit den 16 000 Teilnehmern einmal um den Ring. Die Erlöse kommen dem Hilfsprojekt LICHT FÜR DIE WELT zugute.
Der Vienna Night Run ist wirklich ein besonderes Erlebnis, was man zumindest einmal ausprobiert haben sollte. Die Kulisse der Laufstrecke ist einzigartig – die Gebäude und Sehenswürdigkeiten entlang des Rings sind schön beleuchtet. Warum nicht mal eine kleine Sightseeing Tour bei Nacht und vorbei an Rathaus, Burgtheater, Votivkirche, Oper, Hofburg sowie Natur-und Kunsthistorischem Museum?

Der nächste Termin steht zum Zeitpunkt der Veröffentlichung leider noch nicht fest.
Weitere Informationen hier.

Sonstige Läufe in Wien und Umgebung:
Wien Energie Halbmarathon
Bisamberglauf
Wiener Zoolauf
Rote Nasen Lauf
12 Stunden Lauf
Internationaler Wiener Höhenstrassenlauf und Kahlenberglauf